Wir laden Sie ein, die Ausstattung unserer Einrichtung kennen zu lernen:

Wohnen Jedes Einzel- und Doppelzimmer verfügt über Duschbad und Toilette. Jeder Bewohner hat einen eigenen Waschplatz. In einigen Zimmern gibt es eine Tandembadlösung.

Der untere Aufenthaltsraum (Saal Bernburg) ist durch seine Größe von mehr als 100 qm in der Lage, den Rahmen für Veranstaltungen mit allen Bewohnern zu bieten.

Die Größe der Zimmer liegt deutlich über der Forderung der Heimmindestbauverordnung. Sämtliche für die Bewohner zugänglichen Bereiche sind barrierefrei und behindertengerecht.

Die Grundausstattung eines Bewohnerzimmers besteht aus einem hochwertigen Pflegebett, einem Schrank, einem Pflegenachttisch, einer Anrichte und 2 Stühlen mit Tisch.

Individuelles Wohnen und zielgerichtete Fürsorge ergänzen sich. Für Bettlägerige gibt es einen Snoozelwagen.
Das Snoozelen dient der Verbesserung der sensitiven Wahrnehmung und zugleich der Entspannung.

Für jeden Wohnbereich gibt es ein Wohlfühlbad und eine Küchenzeile mit Backofen, der aus der Kindheit vertraute Gerüche wachruft.
Leichte hauswirtschaftliche Tätigkeit, Gartenarbeit, Chorsingen, regelmäßige Spaziergänge helfen, Spannungen, Ängste und Aggressionen abzubauen.